Doppelt hält besser – Double Beef Cheeseburger vom Schickling Grill

in Kooperation - WERBUNG mit Werbe-/Provision-Links*

Double Beef für doppelten Geschmack!

Dieser Burger ist durch seine Ladung Double Beef nicht nur super lecker, sondern auch ein ideales “Left Over” Gericht für Pulled Beef. Ein sehr schneller und einfacher Burger, aber nicht weniger schmackhaft. Die Zutaten kann man (fast) an einer Hand abzählen.
Wer kein Pulled Beef zur Hand hat, kann natürlich auch einfach was machen, das Rezept dazu gibt es natürlich auf meinem Blog. Alternativ könnt ihr natürlich auch einfach Pulled Pork nehmen oder ein zweites US Beef Patty.
Double Beef für doppelten Geschmack!

Double Beef für doppelten Geschmack!

Manchmal muss es einfach ein schneller Burger vom Gasgrill sein

Gegrillt habe ich den Burger übrigens auf meinem PremioGas XL II von Schickling, einer der wenigen Grills die komplett “Made in Germany” sind und dazu noch komplett aus Edelstahl. Weitere Informationen zum Grill gibt es im Vorstellungsbeitrag. Den PremioGas XL II könnt ihr euch übrigens im Konfigurator auf der Schickling Website nach eigenen Wünschen zusammenstellen!
Übrigens ebenfalls aus Deutschland kommt Moesta BBQ, die das super praktische Burger Zubehör vertreiben. Egal ob Burgerzange oder Burger Cover, aus meinem Alltag sind die innovativen Produkte nicht mehr wegzudenken.
Die neue Moesta BBQ Burgerzange

Die neue Moesta BBQ Burgerzange

Die Burgerglocken von Moesta BBQ dürfen ebenfalls nicht fehlen

Die Burgerglocken von Moesta BBQ dürfen ebenfalls nicht fehlen

Der Schickling PremioGas XL II im Einsatz

Der Schickling PremioGas XL II im Einsatz

Double Beef Burger

Double Beef für doppelten Geschmack, saftiges Pulled Beef trifft auf US Beef Patty und leckerem Cheddar! Eine einfache aber leckere Burger Variante.
Vorbereitungszeit15 Minuten
Zubereitungszeit15 Minuten
Portionen2

Zutaten

Anleitungen

  • Auf dem PremioGas XL eine direkte und eine indirekte Zone vorbereiten. Die Burger Patties von beiden Seiten in der direkten Zone scharf angrillen. Anschließend das Fleisch in die indirekte Zone legen.
  • Das Pulled Beef auf die Patties verteilen, BBQ Sauce darüber geben und anschließend den Cheddar auf das Fleisch geben. Das Moesta BBQ Burger Cover über den Burger stülpen und warten bis der Käse geschmolzen ist.
  • In der Zwischenzeit die Burger Buns halbieren und die Schnittseite mit Butter bestreichen. Die Buns danach mit der Butterseite in einer Pfanne kurz anrösten.
  • Das fertige Double Beef Patty auf die untere Seite des Buns legen und anschließen servieren. Guten Appetit!
Rezept drucken

 

Meine Verlinkungen in den Beiträgen erhalten sogenannte Provision-Links, wenn du auf so einen Link klickst und z.B. über Amazon etwas einkaufst, erhalte ich eine Provision. Der Preis verändert sich für dich dadurch natürlich nicht.

Der Beitrag gefällt Dir? Dann teile ihn mit deinen Freunden!

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.