Pulled Lachsburger vom Enders Monroe Gasgrill

in Kooperation - WERBUNG mit Werbe-/Provision-Links*

Burger mal anders…

Ein guter Burger geht bekanntlich immer oder besser gesagt “A Burger a Day, Keeps the Docter away“. Es muss dabei aber nicht immer ein klassischer Beef Burger sein, dieser Pulled Lachsburger mit Basilikum Mayonnaise ist eine richtig gute Alternative!
Die Zubereitung ist super einfach und gelingt auf dem Enders Monroe Pro innerhalb kürzester Zeit.

Lachs von der Holzplanke

Die Zubereitung ist ganz einfach, der Lachs wird auf einer Holzplanke zubereitet, gewürzt wird der Fisch nur mit Zitronensalz und dem Abrieb einer Limette. Zuerst wird die Holzplanke samt Lachs in die direkte Zone des Grills gelegt, sobald das Holz leicht anfängt zu glimmen, wird es in den indirekten Bereich gelegt. Die Garraumtemperatur sollte im Enders Monroe Pro ca. 160-180 Grad betragen.
Im Prinzip ist der Lachs fertig, wenn langsam Eiweiß austritt, wer auf Nummer sicher gehen möchte, verwendet ein Grillthermometer. Die perfekte Kerntemperatur liegt bei ca. 56 Grad. Sobald diese erreicht wurde, lässt sich der Lachs ganz einfach “pullen”. Alles weitere zur Zubereitung erfahrt ihr direkt im Rezept. Guten Appetit!

Pulled Lachsburger

Ein guter Burger geht bekanntlich immer oder besser gesagt "A Burger a Day, Keeps the Docter away".
Pin Recipe
Rezept drucken
Vorbereitungszeit15 Minuten
Zubereitungszeit30 Minuten
Portionen2 Personen

Zutaten

  • 400 Gramm Lachs mit Hautseite
  • 50 Gramm Mayonnaise
  • 2 Brioche Burger Buns
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Ankerkraut Zitronensalz
  • 1 Limette
  • Salat

Anleitungen

  • Die Holzplanke ca. 2 Stunden wässern, anschließend den Lachs mit der Hautseite auf das Brett legen. MIt Zitronensalz und dem Limettenabrieb würzen.
  • Auf dem Enders Monroe Pro eine indirekte und eine direkte Zone vorbereiten. Dazu einfach die Turbo Zone auf maximale Leistung einstellen. Anschließend die Holzplanke auf die Turbo Zone stellen, sobald diese anfängt zu glimmen, wird das Brett in den indirekten Bereich gestellt.
  • Die Temperatur im Grill sollte ca. 160 bis 180 Grad betragen. Der Lachs ist nach ca. 30 Minuten fertig und sollte eine Kerntemperatur von ca. 56 Grad haben.
  • Für die Mayonnaise wird der Basilkium in der Küchenmaschine zerkleinert, danach die Mayonnaise dazugeben und mit dem Saft der Limette abschmecken.
  • Den Lachs mit einer Gabel "zerrupfen" und zusammen mit der Basilikum Mayonnaise im Burger Brötchen servieren. Das Rezept zu den Buns findet ihr ebenfalls auf meinem Blog. Guten Appetit!
Rezept drucken Pin Recipe

 

Meine Verlinkungen in den Beiträgen erhalten sogenannte Provision-Links, wenn du auf so einen Link klickst und z.B. über Amazon etwas einkaufst, erhalte ich eine Provision. Der Preis verändert sich für dich dadurch natürlich nicht.

Der Beitrag gefällt Dir? Dann teile ihn mit deinen Freunden!

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.