Cornbread vom Grill

in Kooperation - Werbung

Cornbread vom Grill

Das Maisbrot ist ein klassisches amerikanisches Gericht und wir oft zu diversen BBQ Gerichten serviert. Das Cornbread ist kein Brot im eigentlichen Sinne sondern eher eine Art Gebäck. Es wird aber nicht nur gebacken sondern auch frittiert oder gebraten.
Die süßliche Variante kommt dabei aus den Nordstaaten, die weniger süßliche Variante aus den Südstaaten des Landes. Ich bevorzuge die süße Variante, diese passt übrigens auch super zu Baked Beans oder Chili Con Carne.

IMG_3833

Zubereitungsformen

Das Maisbrot gelingt nicht nur im Backofen sondern auch auf dem Grill. Als Form könnt ihr eine gusseiserne Pfanne nehmen oder aber auch den Deckel eines Dutch Oven. In meinem Beispiel habe ich den Deckel vom Petromax FT6 genommen. Wer größere Mengen machen möchte, kann natürlich auch den Dutch Oven selbst nehmen und ohne Grill oder Backofen arbeiten.
Die Zubereitung ist super einfach und gelingt ohne Probleme, wie es geht funktioniert habe ich euch kurz zusammengefasst:

 

Cornbread vom Grill für 4 Personen



Perfekte Beilage

Zutaten

  • 125 g Butter
  • 150g Zucker
  • 2 Eier
  • 225ml Buttermilch
  • ½ TL Natron (alternativ Backpulver)
  • 125g Maismehl
  • 125g Mehl
  • ½ TL Salz

Zubereitung

  1. Die Butter in einen Topf geben und erwärmen, anschließend den Zucker dazugeben und glattrühren.

  2. Im nächsten Schritt die beiden Eier dazugeben, die Buttermilch und den halben Teelöffel Natron verrühren und ebenfalls dazugeben. Alles zusammen wieder glattrühren.

  3. Die restlichen Zutaten in eine Schüssel geben, anschließend nach und nach in den Topf geben. Dabei darauf achten, dass wieder ein glatter Teig entsteht.

  4. Den Grill auf 180 Grad vorheizen (indirekte Hitze) und eine gusseiserne Pfanne einfetten. Alternativ könnt ihr auch den Deckel von eurem Dutch Oven nehmen. Den fertigen Teig einfach in die jeweilige Form geben.

    In meinem Beispiel habe ich den Deckel vom Petromax FT6 genommen.



  5. Den Deckel oder die Pfanne für 30-40 Minuten in den indirekten Bereich eures Grills stellen. Das Cornbread ist fertig sobald ihr einen Zahnstocher ohne Rückstände aus dem Brot ziehen könnt. Bevor ihr das Maisbrot aus der Form nimmt, lass es gut abkühlen.

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.