Süsskartoffeln vom Grill

in Kooperation - WERBUNG mit Werbe-/Provision-Links*

Süsskartoffeln vom Grill



Süsskartoffeln vom Grill schmecken sowohl als Hauptgericht als auch als Beilage.

Zutaten

  • 2-4 große Süsskartoffeln
  • frischer Rosmarin
  • Olivenöl

Zubereitung

  1. Die Süsskartoffel auf die Alufolie legen und zusammen mit einem Zweig Rosmarin und etwas Olivenöl verpacken.
    Süsskartoffeln vom Grill
    Süsskartoffeln vom Grill
  2. Die fertig gepackten Süsskartoffeln nun auf den Grill legen, die Temperatur ist an sich nebensächlich, umso heißer der Grill ist, umso schneller sind die Kartoffeln fertig. Sie können sowohl indirekt als auch direkt gegrillt werden. Als Beispiel, bei ca. 200 Grad brauchen die Süsskartoffeln ca. 45 Minuten bis Sie von innen richtig schön weich sind und förmlich zerfallen. Passt es also eurem Hauptgericht an.
    Süsskartoffeln vom Grill
    Süsskartoffeln vom Grill
  3. Die Garprobe könnt ihr zum Beispiel einfach mit eurem Grillbesteck machen oder mit einem Zahnstocher.
    Süsskartoffeln vom Grill

Weitere Informationen

Die Süsskartoffel wird immer beliebter, nicht nur in diversen Burger Restaurants als Süsskartoffel-Pommes, sondern auch in vielen deutschen Supermärkten als ganze Knolle.

Süsskartoffeln vom Grill schmecken sowohl als Hauptgericht als auch als Beilage. Richtig lecker wird es mit dem vor kurzem vorgestellten Joghurt-Minz Dip in Verbindung mit geraspelten Parmesan!

Die Grillzeit hängt letztendlich natürlich wie sooft mit der entsprechenden Temperatur zusammen. Wenn ihr die Süsskartoffeln zusammen mit Steak essen möchtet, solltet ihr die Süsskartoffeln frühzeitig auf den Grill legen. Alternativ könnt ihr natürlich auch die in Alufolie eingepackten Süsskartoffeln direkt in die Glut legen. Achtet dann allerdings darauf das ihr eine zweite Lage Alufolie beim einpacken benutzt.

Die Süsskartoffeln braucht ihr nicht vorkochen wie es bei normalen Kartoffeln oftmals notwendig ist. Wenn ihr sehr große Süsskartoffeln habt, dann müsst ihr natürlich etwas mehr Zeit einplanen.

Kleiner Tipp, selbst wenn die Süsskartoffeln schon fertig sind und euer Hauptgericht noch etwas braucht, ist das nicht weiter Schlimm. Ihr könnt einfach die fertigen "Päckchen" vom Grill nehmen und zur Seite legen, die Temperatur bleibt einige Zeit erhalten, dank Alufolie.

Wenn ihr noch weitere Informationen über diese Kartoffel-Sorte möchtet, besucht doch einfach mal folgenden Link bei EatSmarter: http://goo.gl/Rxlzm7

Meine Verlinkungen in den Beiträgen erhalten sogenannte Provision-Links, wenn du auf so einen Link klickst und z.B. über Amazon etwas einkaufst, erhalte ich eine Provision. Der Preis verändert sich für dich dadurch natürlich nicht.