Ikea Outdoorküche „Rimforsa“

in Kooperation - WERBUNG mit Werbe-/Provision-Links*
IKEA bietet nicht nur sehr sinnvolles Grillzubehör an, sondern mittlerweile auch eine ganz Interessante Arbeitsplatte die in meiner „Outdoorküche“ Ihren Platz gefunden hat. Die Rimforsa Arbeitsplatte hab ich Anfang Februar in einem IKEA in Holland gesehen, zum damaligen Zeitpunkt gab es diese aber noch nicht zu kaufen. Im Gegenteil ich war sogar sehr froh das ich überhaupt rausbekommen habe, wie das gute Stück heißt.

DSC_0379

Rimforsa Werkbank

Die 120cm lange, 63cm breite und 92cm hohe Werkbank mit ihrem Mix aus Edelstahl und Bambus hat mir von Anfang an sehr gut gefallen. Da eine richtige Outdoorküche vorerst nicht geplant ist, passte die Rimforsa Werkbank genau in mein Konzept. So habe ich eine Arbeitsplatte unter unserer Terrassenüberdachung und kann bei Wind und Wetter neue Rezepte ausprobieren.

DSC_0369

Was mir ebenfalls sehr gut gefallen hat, sind die vielfältigen Stauflächen, so bieten die beiden Softclose Schubladen genug Platz für diverse Küchenutensilien. Die IKEA Outdoorküche gibt es in Deutschland für 449 Euro (hier), wer jedoch in der Nähe der holländischen Grenze wohnt, sollte dort vorbeischauen, denn hier kostet die Arbeitsplatte nur 399 Euro (hier). Diese Unterschiede gibt es übrigens bei vielen IKEA Produkten. Tipp: Ich würde im Vorfeld immer schauen ob die Werkbank am jeweiligen Lager ist.

DSC_0365

Aufbau und erster Eindruck

Der Aufbau ist Typisch IKEA, ich mag die Anleitungen einfach nicht 😉 Für den Aufbau selbst hab ich ne gute Stunde benötigt. Beim aufsetzen der Arbeitsplatte ist es hilfreich diesen Schritt zu zweit zu machen. Die Verarbeitung selbst macht einen guten Eindruck.

DSC_0382

Mittlerweile habe ich die IKEA Outdoorküche ein paar Wochen in Benutzung und bin wirklich sehr zufrieden. Sicherlich ist die Konstruktion nicht so Massiv und Stabil wie eine gemauerte Arbeitsplatte, aber für das Geld und vor allem das ich dadurch weiterhin sehr flexibel bin, absolut empfehlenswert.

DSC_0377

Fakten:

Preis: 449 Euro in Deutschland / 399 Euro in Holland
Länge: 120 cm
Breite: 63 cm
Höhe: 92 cm

Fazit (Update)

Nach fast 2 Jahren ist es Zeit für ein kleines Fazit. Die Werkbank stand in dieser Zeit bei Wind und Wetter draußen, zwar überdacht aber dennoch nicht gänzlich geschützt.
Ich muss abschließend sagen, das die Rimforsa Werkbank nicht geeignet ist für den (ungeschützten) Außeneinsatz. Die Arbeitsplatte aus Holz fing leider oberflächlich nach einiger Zeit anzuschimmeln.
Durch den Bau der Outdoorküche habe ich mich dazu entschieden die Arbeitsplatte komplett abzuschleifen und die Werkbank ins Haus zustellen, der Tisch wird jetzt als „Foto-Tisch“ benutzt.
Meine Verlinkungen in den Beiträgen erhalten sogenannte Provision-Links, wenn du auf so einen Link klickst und z.B. über Amazon etwas einkaufst, erhalte ich eine Provision. Der Preis verändert sich für dich dadurch natürlich nicht.

6 comments on “Ikea Outdoorküche „Rimforsa“”

  1. Michael Antworten

    Sieht super aus, ich hätte keine Möglichkeit für eine Überdachung. Ist hin und wieder direkter Regen (normal unter einer Plane) ein Problem für
    die Bambusoberfläche?

    Danke LG Michi

    • bbqlicate Antworten

      Danke 🙂 Bei direktem Wasserkontakt sollte die Arbeitsplatte danach getrocknet werden. Generell sollte die Platte aber in irgendeiner Form trocken und geschützt stehen. Dies gilt zumindest in der Regel für Möbel aus Bambus.

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.