Vorstellung: Der Knister Grill – Ideal für Camping & Park

in Kooperation - WERBUNG mit Werbe-/Provision-Links*

Darf ich vorstellen? Der Knister Grill!

In diesem Jahr ist Camping in aller Munde und dazu braucht man natürlich auch den passenden Grill. Ich habe mir bei unserem letzten Trip den Knister Grill mal etwas näher angeschaut und auf seine Camping Fähigkeiten getestet.
Seinen Ursprung hat der Knister Grill eigentlich wo ganz anders, er soll nämlich eine nachhaltige Alternative zum typischen “Grill von der Tanke” sein. Diese Sorte von Grills landet meist schon nach einer Benutzung im Müll oder verbleibt einfach im Park. Aber nicht nur das Thema Nachhaltigkeit ist den Gründern aus München wichtig, sondern auch eine plastikfreie und lokale Produktion.
Ebenfalls beim Thema Material und Qualität wird darauf geachtet, das ihr jedes Bauteil sehr wertig und einem hohen Standard entspricht.

Der Knister Grill im Camping Einsatz…

Der Holzkohlegrill wird nachhaltig verpackt…

Ideal für Camping, Park & Co.

Der Knister Holzkohlegrill wird in einem Karton geliefert und ist innerhalb von wenigen Minuten einsatzbereit. Durch seine kompakten Maße lässt er sich zudem ganz einfach transportieren. Je nach Version könnt ihr die Grillfläche durch einen Auszug verdoppeln, dies ist zum Beispiel bei der hier gezeigten Premium Version möglich.
Die Verarbeitung ist sehr hochwertig, es gibt keine scharfen Kanten oder ähnliches. Als Zubehör gibt es zum Beispiel eine kleine Plancha aus Edelstahl oder aber ein Edelstahl Spießset. Die Aufnahmen für die Spieße bringt der Knister Grill Premium bereits von Haus aus mit. Es können also auch andere Spieße auf dem Grill verwendet werden.

Die erste Bratwurst vom Knister Grill

Die Grillroste werden aus Edelstahl gefertigt

Lässt sich schnell zur Plancha umbauen…

… oder zum Spießgrill…

Knister Premium – Zahlen, Daten, Fakten

  • 100% Edelstahl
  • Höhenverstellbarer Grillrost
  • Optimierter Grillrost für Gemüse & Fleisch (zwei Zonen)
  • Grillfläche 28-49 x 20 cm
  • Gewicht: ca. 5 Kilogramm
  • Hergestellt in Deutschland
  • Spülmaschinenfest
  • Montage in 2 Minuten

Ich bin gerne Spießer!

Was macht den Knister Grill besonders?

Besonders das Konzept und die Nachhaltigkeit des Projekts finde ich besonders spannend. Der Grill ist sicherlich nicht für jeden etwas und bewegt sich eher in einer Nische, also im Bereich Camping oder Grillen mit Freunden im Park. Aber auch dies finde ich sehr gut umgesetzt durch die kompakte Bauweise.
Wer übrigens schnell mal mit dem Fahrrad in den Park fahren möchte und seinen Knister Grill mitnehmen möchte, kann auf die optional erhältliche Fahrrad Halterung zurückgreifen. Für die Stadtwohnung mit Balkon gibt es ebenfalls eine passende Halterung.

Klein und kompakt, der Knister Grill

..lässt sich schnell zur “Handtasche” für den Herren umbauen…

Optional verfügbar, die Fahrradhalterung!

Ausziehbar und somit doppelte Grillfläche

Mein Fazit

Der Knister Grill bekommt von mir ein durchweg positives Feedback, er ist sehr gut verarbeitet, fühlt sich wertig an und ist definitiv ein Grill für Camping & Park. Besonders gut gefällt mir die kompakte Bauart und das der komplette Grill samt Zubehör sich ganz einfach zur “Handtasche” zusammenschieben lässt.
Bedingt durch die fehlende Möglichkeit der Änderung der Luftzufuhr und des fehlenden Deckels, muss man allerdings Abstriche bei der Funktionalität machen. Indirektes Grillen ist so nur eingeschränkt möglich. Wer auf sowas beim Grillen im Park nicht soviel wert legt und einfach eine gute und nachhaltige Alternative zum “Tankstellen-Dreibein” sucht, ist mit dem Knister Grill sehr gut aufgehoben.
Ebenfalls eignet sich der Grill sehr gut für den Campingplatz, sofern hier das Grillen auf Holzkohle erlaubt ist. Empfehlenswert ist in meinen Augen die Anschaffung eines kleinen Anzündkamins, damit die Holzkohle schnell und einfach entzündet werden kann. Vielleicht bietet Knister sowas in Zukunft selbst an?!
Alles in allem bekommt der Knister Grill von mir eine Empfehlung, vor allem für das nachhaltige Konzept und die sehr gute Qualität. Den Grill bekommt ihr je nach Version ab 79,00 Euro im Knister Online Shop, dort gibt es ebenfalls das Zubehör wie z.B. die Plancha oder die Fahrradhalterung.
PS. Mit dem Code “bbqlicate” bekommt ihr vom 7. bis 9. August 10% Rabatt!

Ideal für Camping, Park & Co.

Ein Anzündkamin würde das Sortiment abrunden….

Meine Verlinkungen in den Beiträgen erhalten sogenannte Provision-Links, wenn du auf so einen Link klickst und z.B. über Amazon etwas einkaufst, erhalte ich eine Provision. Der Preis verändert sich für dich dadurch natürlich nicht.

Der Beitrag gefällt Dir? Dann teile ihn mit deinen Freunden!

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.