Go Back
+ servings

Gin Gebeizter Lachs

Gebeizter Lachs mit Tonki Kong Gin & dem Graved Lachs Gewürz von Ankerkraut.
Pin Recipe
Rezept drucken
Vorbereitungszeit10 Minuten
Zubereitungszeit20 Minuten
Arbeitszeit30 Minuten
Portionen4

Zutaten

Anleitungen

  • Der Lachs wird zuerst gründlich mit Küchenpapier abgetupft und anschließend mit dem Tonki Kong Gin eingerieben. Danach wird der Lachs mit der Graved Lachs Gewürzmischung von allen Seiten (bis auf die Haut, falls diese vorhanden ist) gewürzt.
  • Sobald der Lachs komplett eingerieben ist, wird er noch mit Dill und Petersilie bestreut und anschließend in Frischhaltefolie eingepackt. Der Lachs bleibt nun für ca. 1-2 Tage im Kühlschrank.
  • Nachdem der Lachs gebeizt wurde, wird es aus der Folie genommen und gründlich unter kaltem Wasser abgewaschen. Nun wird er noch mal mit Dill und Petersilie eingerieben und zu guter Letzt kommt noch etwas Limettensaft auf den Lachs. Guten Appetit!
Rezept drucken Pin Recipe